PLF | Samuel-Becket-Analage – Kassel 2007
896
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-896,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-6.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.5,vc_responsive

About This Project

 

Ort   

Kassel

 

Projektstatus  

fertiggestellt

 

Auftraggeber  

Stadt Kassel

 

Projektende

2007

 

Bearbeitungsgebiet

ca. 5 ha

 

Beschreibung

Ziel der Rahmenplanung ist die Erarbeitung eines städtebaulichen und wirtschaftlich nachhaltig tragfähigen Entwicklungskonzeptes. Die Rahenplanung soll die Umstrukturierung, Neuordnung und Vermarktungsfähigkeit des Geländes der ehemaligen Bereitschaftspolizei vorbereiten.

Die Schwerpunkte des Planungsprozesses liegen neben der Entwicklung städtebaulicher Konzeptionen auch in der Prozessbegleitung und Prozesssteuerung mit dem Ziel von Dialog und Konsensbildung mit Politik, Öffentlichkeit, Eigentümern, Investoren und anderen.

Der Standort soll als gemischt genutztes, innerstädtisches Quartier mit einer kleinteiligen und vielfältigen städtebaulichen Struktur mit engen Bezügen zum umgebenden Stadtteil entwickelt werden.

Category
Projekte